sängerin


©Sylke Gall

Record-Release-Konzert in der Hofperle

© Gaga Nielsen

Konzert im Sally Bowles

© Gaga Nielsen

Konzert im Sally Bowles


© Gaga Nielsen

Konzert im Sally Bowles

© Gaga Nielsen

Konzert im Sally Bowles

© Gaga Nielsen

Konzert im Sally Bowles

© Gaga Nielsen

Konzert im Sally Bowles




Neue Konzerttermine gibt es in den News. 

Ab sofort ist meine CD erhältlich.

 

Als mp3 download bei amazon unter folgendem Link:

 

https://www.amazon.de/Großstadtblues-Jenny-Kittmann/dp/B01L63KIZQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1473666005&sr=8-1&keywords=Jenny+Kittmann

 

sowie bei iTunes, TIDAL, DEEZER, Napster, Spotify, google play und apple music 

 

Wer lieber eine richtige CD in den Händen halten und im Booklets blättern möchte, der kann diese gerne in meinem Shop bestellten.

 

Ich wünsche viel Freude beim Lauschen.


Jenny Kittmann. Großstadtblues. Lauf der Dinge.

Darsteller: Jenny Kittmann & Karl Neukauf

Idee & Drehbuch: Jenny Kittmann

Regie / Kamera / Schnitt: Martin Rother / Rother Films. 

Color grading: Peter Schulz

Text / Musik & Gesang: Jenny Kittmann

Arrangement / Klavier & Harmonium: Karl Neukauf

E-Gitarre: Hans Rohe

Aufnahme / Mix & Master: Marco Birkner / Studio P1


Großstadtblues

Heiterkeit, Melancholie und Sehnsucht, wo nach auch immer; 40 Jahre Leben komprimiert in 40 Minuten Musik.

Im September 2016 wird mein Debütalbum erscheinen.

Deutschsprachiger Chanson, der hier und da mit ein paar poppigen Sprenkeln versehen ist. Balancierend zwischen Wehmut und Leichtigkeit, stets tiefgründig suchend, nie seicht plätschernd, dies war mein Anspruch und ich hoffe, ihm gerecht worden zu sein.

Ich habe mir einen Traum erfüllt, den ich nicht einmal zu träumen wagte.

Bestärkt und ermutigt durch zwei Ausnahmemusiker, Karl Neukauf und Hans Rohe, die mich durch eine selten erfahrene Weise unterstützt und gefördert haben. Ihnen gilt mein besonderer Dank.

Um Karl Neukauf an dieser Stelle zu zitieren:

"Ist eigentlich schon bekloppt mit 40 eine Debütscheibe zu produzieren, aber vielleicht, ist dass ja gerade cool."

Nun denn, so ist es und es fühlt sich verdammt gut an!

 



Galerie... coming soon